Stellenausschreibung

Stellenausschreibung:

Sie haben Spass und Freude an der Arbeit mit Kindern?
Sie arbeiten gerne im Team?
Dann sind Sie bei uns in der Ev. Kindertagesstätte Münster genau richtig!

Die Ev. Kindertagesstätte Münster ist eine viergruppige Einrichtung mit Ganztagsbetreuung in der Zeit von 7:30 – 17:00 Uhr.

Wir suchen eine Erzieher/in (m/w/d) in Teilzeit oder Vollzeit ab 01.08.2019.

Es handelt sich um unbefristete Stunden und befristete Stunden im Rahmen einer Integration.

Voraussetzung für die Stelle ist eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/In oder eine vergleichbare pädagogische Qualifikation. Berufsanfänger*innen und Wiedereinsteiger*innen sind herzlich willkommen.

Wir bieten:

  • die Mitarbeit in einem freundlichen, erfahrenen und engagierten Team
  • Arbeiten mit den persönlichen Stärken und Kompetenzen der Fachkräfte
  • Mitarbeit am pädagogischen Konzept
  • Gute Zusammenarbeit mit Eltern, Leitung und Träger
  • Regelmäßige Supervision, Fortbildung und Verfügungszeit
  • Flexibilität in der Dienstplangestaltung
  • Bezahlung nach KDO EKHN mit 30 Tagen Urlaub
  • Zusatzversorgung der EZVK
  • Zuschüsse aus dem Familienbudget
  • Ihre Berufsjahre werden bei der Eingruppierung angerechnet

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation besonders berücksichtigt.
Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem AGG sind in der EKHN Standard.
Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK) wird vorausgeset

Unter der Telefonnummer 06071 – 32092 beantwortet die Leiterin Frau Gabriele Kündiger und die stellvt. Leiterin Frau Silke Ludwig gerne Ihre Fragen und Sie können einen Hospitationstermin ausmachen.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung entweder per E-Mail: ev.kindergartenMuenster@t-online.de

oder per Post:

Ev. Kindertagesstätte Münster
Frau Kündiger
Frau Ludwig
Walter – Kolb – Platz 1
64839 Münster

 

 

Erntedankfest

Anlässlich des Erntedank-Festes  am 24.09.2017 beging die Ev. Martinsgemeinde Münster einen Familiengottesdienst.

Die Kinder der Ev. KiTa Münster führten die Geschichte
„Der Apfelbaum“ mit Stabfiguren auf und spielten das
Bewegungsspiel „Ich hol‘ mir eine Leiter und stell‘ sie an den
Apfelbaum.“

 

Zum Abschluss des Gottesdienstes wurden Äpfel geteilt und jeder kleine und große Besucher bekam einen Apfelschnitz geschenkt.

Ein herzliches Dankeschön an das Gottesdienst-Team, die
Kirchenmaus Amalie und alle Mitwirkenden.